Link verschicken   Drucken
 

NWDSB > Hier der Newsletter für die 20. Kalenderwoche 2020

15. 05. 2020

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder!                                                                           

Hier der Newsletter für die 20. Kalenderwoche 2020.

NWDSB

Landessportleiter Volker Kächele lud zur Arbeitstagung

Ein wohltuendes Stück Normalität in unruhigen Zeiten kehrte am Mittwochabend in den großen Besprechungsraum ein und somit ins LLZ zurück. Landessportleiter Volker Kächele hatte die sportfachlichen Mitarbeiter (haupt- und ehrenamtlichen) zur Arbeitstagung eingeladen um ein Konzept für die Wiederaufnahme des Schießsport zu besprechen mit dem Ziel, den künftigen sportlichen Betrieb des NWDSB gewährleisten zu können. (mehr)

 

 

DSB


Corona-Krise: Trainingstipps in der Übersicht

Die Corona-Krise ließ/lässt den regulären Sport- und Wettkampfbetrieb ruhen und zog somit zwangsläufig Kreativität in vielen Bereichen nach sich. Dies manifestierte sich vor allem in zahlreichen Online-Sportangeboten, die der DSB nun auf seiner Homepage kompakt anbietet. (mehr)

 

Erstes Online-Turnier der WA: Die Entscheidungen live im Internet

Norwegen gegen Niederlande und USA gegen Kolumbien oder konkret: Anders Faugstad gegen Mike Schloesser und Paige Pearce gegen Sara Lopez. So lauten die Ansetzungen für die Halbfinals des ersten Online-Turniers („Lockdown Knockout“) in der Geschichte des Bogensport-Weltverbandes WA. Der Sieger wird am 17. Mai im Finale ermittelt. (mehr)

 

Tokio 2020: Neue Qualifikations-Termine der WA stehen fest

Der Bogensport Weltverband World Archery (WA) hat die Qualifikationszeiträume für die verschobenen Olympischen Spiele bekannt gegeben. Demnach finden alle noch ausstehenden Qualifikationsturniere erst im nächsten Jahr statt, bis zum Sommer 2021 müssen diese ausgetragen werden. Tokio 2020 ist vom 23. Juli bis 8. August 2021 terminiert. (mehr)

 

Deutsche SchützenZeitung: Folgen der Olympiaverschiebung für den Leistungssport

Der weltweite Ausbruch der Corona-Pandemie hat den Schieß- und Bogensport ebenso wie den Sport allgemein betroffen. Die „Spitze des Eisberges“ der Absagen und Verlegungen von Sportveranstaltungen war sicherlich die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio um ein Jahr auf den 23. Juli bis 8. August 2021. Parallel wurden auch die Paralympics um ein Jahr verlegt. Die Deutsche SchützenZeitung hat die Bundestrainer aller Schieß- und Bogensportdisziplinen befragt, welche Konsequenzen sich daraus für ihre Jahresplanung, für das Training ergeben. (mehr)

 


LSB

Deutsches Sportabzeichen: Statistik 2019 für Niedersachsen

118.908 Jugendliche und Erwachsene haben 2019 in Niedersachsen das Deutsche Sportabzeichen erworben - darunter waren 83.622 Jugendliche. Die Gesamtzahl ist gegenüber 2018, als 121.981 Sport-Orden in Gold, Silber und Bronze ausgegeben wurden, leicht rückläufig (rund 2,5 Prozent). Mehr Informationen

 

Kurzfilm zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs

Seit einigen Tagen bewegt sich wieder was auf den Freiluftsportanlagen in Niedersachsen. Das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport hat einen kurzen Film entwickelt, der Sportlerinnen und Sportlern sowie den Vereinen und Verbänden Hilfestellung zur Umsetzung des Trainingsbetriebs geben soll. Zum Film

 

Deutsches Sportabzeichen 2019: Idealer Fitnesstest

2019  haben 758.168 Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihre hervorragende Fitness bewiesen und dafür den Sport-Orden in Bronze, Silber oder Gold erhalten. Darunter waren 571.685 Kinder und Jugendliche; und 186.483 Erwachsene. 8.540 Sportabzeichen wurden im Ausland verliehen, 7.800 Auszeichnungen gingen an Menschen mit Behinderung und 4.296 an Soldaten der Bundeswehr. Mehr Infos




Termine:

Kadermaßnahmen        

                                      
Wettkämpfe



Trainer C Aus- und Fortbildungen

20.09.2020                    Mentales Training im Bogensport
                      in Bassum (LLZ)


Kampfrichteraus- und -fortbildungen


Bogen Ausbildungen


Sonstiges


27.05.2020                    Präsidiumssitzung                                            in Bassum (LLZ)


 

Nordwestdeutscher Schützenbund e.V.

Lange Straße 68-70 

27211 Bassum

Tel.: 04241 93680

Fax: 04241 936818

Mail:

 

Foto: NWDSB News